EDK Anerkennung für altrechtlichen Lehrdiplome

Die Ausbildung der Lehrkräfte für die Volksschulen wurde in den vergangenen Jahren im Rahmen der Reform der Lehrerinnen- und Lehrerbildung in der ganzen Schweiz neu strukturiert. Die bisherigen Ausbildungsgänge wurden im Rahmen des europaweiten BolognaProzesses neu strukturiert, inhaltlich angereichert und im Hinblick auf eine gesamtschweizerische Anerkennung der Lehrdiplome koordiniert. Die EDK ist zuständig für die gesamtschweizerische Anerkennung der Ausbildungen, deren Regelung fällt in die Zuständigkeit der Kantone. Bisher ausgestellte kantonale oder kantonal anerkannte Diplome gelten automatisch als gesamtschweizerisch anerkannt, sobald die Hochschuldiplome des ausstellenden Kantons von der EDK anerkannt worden sind. Damit ist die Möglichkeit zur Berufsausübung in allen Kantonen für die Inhaber älterer Diplome gewährleistet.

 

Berufstitel

Die ursprünglich ausgestellten Diplome werden nicht ersetzt. Man kann sich aber die älteren Diplome die schweizerische Anerkennung von der EDK bestätigen lassen und erhält einen der geschützten Berufstitel:

Diplomierte/r Lehrerin Lehrer für die Vorschulstufe (EDK)

Diplomierte/r Lehrerin Lehrer für die Primarstufe (EDK)

Diplomierte/r Lehrerin Lehrer für die Vorschul- und Primarstufe (EDK)

Diplomierte/r Lehrerin Lehrer für die Sekundarstufe 1 (EDK)

 

Konkret heisst das

Gegen eine Gebühr von Fr. 100.- kann eine entsprechende Bestätigung angefordert werden. Gesuchtsformular: http://www.edk.ch/dyn/12932.php

Die bisher ausgestellten Lehrdiplome entsprechen mit der rückwirkenden gesamtschweizerischen Anerkennung durch die EDK aber weder einem Hochschuldiplom noch einem Bachelor- oder Masterabschluss.

 

Quelle: Bildungsdepartement des Kanton St.Gallen

 

Download
Merkblatt EDK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.4 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Margarite Mcnees (Donnerstag, 02 Februar 2017 15:32)


    I like the helpful info you provide in your articles. I'll bookmark your weblog and check again here frequently. I'm quite certain I'll learn a lot of new stuff right here! Good luck for the next!

  • #2

    Monet Beene (Freitag, 03 Februar 2017 09:23)


    Hey just wanted to give you a brief heads up and let you know a few of the pictures aren't loading correctly. I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different browsers and both show the same outcome.